USA & Kanada
Atemberaubende Landschaften, inspirierende Großstädte, Highschool-Spirit und Austauschland #1

Deutschland ist in Amerika vor allem wegen seiner Geschichte bekannt. Was die Amerikaner daher sehr interessiert, sind Artikel, die mit der Teilung Deutschlands zu tun haben. Berliner Mauerstücke, nostalgische Blechpostkarten vom Checkpoint Charlie und Ampelmännchen Kalender werden gern als Gastgeschenk angenommen.

Um am Anfang der Austausch- oder Au-Pair-Zeit der Gastfamilie näher zu kommen und in ein interessantes Gespräch über die eigene Herkunft einzusteigen, empfiehlt sich der Deutschland-Bildband in der Sprachkombination Deutsch-Englisch-Französisch.

Für jüngere Gastgeschwister eignen sich Teddys oder Armbänder. Da die amerikanische Küche sich sehr von der deutschen unterscheidet, freuen sich Gasteltern über Kochbücher. Natürlich sind auch Haribo Gummibärchen oder Schokolade gut zu verschenken. Deutschland wird auch mit Autobahnen und Bier assoziiert, daher haben wir ein passendes, unverwechselbares T-shirt designt und einige Bierseidel zur Auswahl.

Für Freunde, Mitschüler oder Sportkollegen sind Freundschaftsbänder ein perfektes "Give-Away". Die Bänder sind als Lückenfüller ideal und hinsichtlich des Koffergewichtes braucht man sich auch keine Sorgen zu machen, die kleineren Souvenirs einzupacken.

Für alle Produkte, die auf unserer Seite zu finden sind, gibt ein Ranking an, wie gut es zu den Kontinenten passt.

Südamerika
Diversität in Kultur, Natur und Tierwelt! Für die Länder in Südamerika kommen viele Mitbringsel in Frage.

Bei der Geschenkewahl für Gastfamilien und Freunde, die auf dem Südamerikanischen Kontinent leben, kann man eigentlich wenig falsch machen.

Die lebensfrohe, unkomplizierte und freundliche Lebensweise spiegelt sich natürlich in den Vorlieben der Südamerikaner wieder. Für die Gastgeschenkwahl gilt prinzipiell: "Je bunter, desto besser!"

Um am Anfang des Austauschjahres der Gastfamilie näher zu kommen und in ein interessantes Gespräch über die eigene Herkunft einzusteigen empfehlen wir Euch der Deutschland-Bildband in der Kombination Deutsch-Spanisch-Italienisch.

Für jüngere Gastgeschwister eignen sich Teddys oder Armbänder. Gerade südamerikanische Gastmütter kochen für Ihr Leben gern. Daher kommen deutsche Gerichte aus unseren Kochbüchern richtig gut an.

Ein weiterer Interessanter Tipp: Es ist Gang und Gebe, die Kühlschranktüren mit Magneten zu schmücken...

Da Deutschland auch in weiten Teilen Südamerikas für sein Bier und seine Autobahnen ohne Geschwindigkeitsbegrenzung bekannt ist, bietet es sich an, Bierkrugmagneten oder unser T-shirt zu verschenken.

Zudem sind Freundschaftsbänder das perfekte "Give-Away", da man in Südamerika ohnehin sehr gern Armschmuck trägt. Gerade auf der dunkleren Haut sehen die weißen Bänder super aus und da sie fast nichts wiegen, kann man nicht genug davon mitnehmen.

Asien
Asiatische Länder können sehr verschieden sein. Das Interesse an der deutschen Kultur ist jedoch fast überall immens.

Für Asien gibt es eine große Auswahl von Gastgeschenken, treffend sind jedoch Motive, Bücher und mit Kultur verbundene Souvenirs.

Vor allem Geschenke, die Motive von Deutschland zeigen kommen in den meisten Ländern Asiens gut an. Typische Symbole sind zum Beispiel das Schloss Neuschwanstein oder das Brandenburger Tor. Die Motive können ideal in Form von Kartenspielen, Geschenkkarten, Setdecken oder Glasuntersetzern verschenkt werden.

Neben Motiven sind traditionelle Bräuche für Asiaten sehr wichtig. Als eines der größten Attraktionen Deutschlands gilt das Oktoberfest - Sowohl Bierkrüge, als auch Hüte oder andere Geschenke mit den typischen blau-weiß-karierten Mustern werden extrem gern angenommen.

Als weitere Geschenke bieten sich auch Kuckucksuhren aus dem Schwarzwald an, sowie Nussknacker und informative Bücher. Auch Anhänger, Textilien und Teddies sind sehr geeignet.

Um am Anfang des Austauschjahres der Gastfamilie näher zu kommen und in ein interessantes Gespräch über die eigene Herkunft einzusteigen empfiehlt sich der Deutschland-Bildband. Die chinesische Sprachkombination ermöglicht der Gastfamilie, viele wissenswerte Informationen über Deutsche Städte und Regionen zu erhalten.

Afrika
Welche Gastgeschenke solltest du mit in den zweitgrößten Kontinent der Welt nehmen?

Für Afrika bieten sich Kleinigkeiten wie Armbänder, Schlüsselanhänger und Kugelschreiber an. Gerade in Südafrika trägt man gerne Schmuck. Für die Gastgeschenkwahl gilt prinzipiell: Die Südafrikaner lieben Farben und Anhänger, Armbänder, Freundschaftsbänder und Textilien.

Die Freundschaftsbänder sehen auf der dunkleren Haut der Afrikaner super aus und sind als Mitbringsel für Sport- und Schulfreunde geeignet. Hinsichtlich des Koffergewichtes braucht man sich auch keine Sorgen zu machen, da die kleineren Armbänder fast nichts wiegen.

Um am Anfang des Austauschjahres der Gastfamilie näher zu kommen und in ein interessantes Gespräch über die eigene Herkunft einzusteigen empfiehlt sich der Deutschland-Bildband. Die Englische Sprachkombination erlaubt, dass Ihr, zusammen mit Eurer Gastfamilie wissenswerte Informationen über Deutsche Städte und Regionen austauschen könnt.

Für jüngere Gastgeschwister empfehlen sich Teddies oder Armbänder, für Gasteltern sind typisch Deutsche Gerichte sehr interessant, da die Art und Weise, wie man kocht sich sehr von der unseren unterscheidet.

Daher passen Kochbücher sehr gut als Geschenk. Der große Vorteil der Kochbücher ist, dass die Gerichte auf Englisch beschrieben sind.

Für die Produkte, die auf unserer Seite zu finden sind, gibt ein Ranking an, wie gut das Mitbringsel zu deinem Gastland passt.

Australien
Australier (und auch Neuseeländer) lieben die deutsche Küche. Natürlich aber auch andere Souvenirs...

Die Australier sind sehr „lockere“ Menschen. Daher kommen Armbänder und anderer Armschmuck gut an.

Die lebensfrohe, unkomplizierte und freundliche Lebensweise spiegelt sich auch in den Vorlieben für Gastgeschenke der Australier wieder. Freundschaftsbänder und Textilien sind gern gesehene Gastgeschenke.

Die Freundschaftsbänder sind darüberhinaus als Lückenfüller ideal und hinsichtlich des Koffergewichtes braucht man sich auch keine Sorgen zu machen, die kleineren Mitbringsel einzupacken.

Wir empfehlen auch den Deutschland-Bildband, der in verschiedenen Sprachkombinationen erhältlich ist. Um am Anfang mit der Gastfamilie ins Gespräch zu kommen, ist es schön, den Bildband zusammen durchzugehen. So lernen auch die Gastgeber noch etwas über Euer Herkunftsland. Zudem sitzen auch die Australier gerne mal bei einem Bier zusammen, daher eignen sich auch Glasuntersetzer mit typisch Deutschen Motiven.

Für jüngere Gastgeschwister empfehlen sich Teddies oder Armbänder, für Gasteltern sind typisch Deutsche Gerichte sehr interessant, da die Art und Weise, wie man kocht sich sehr von der unseren unterscheidet.
Daher werden sowohl Koch- als auch Backbücher auf großes Interesse stoßen.

Ein großer Vorteil der Back- und Kochbücher ist, dass die Gerichte auf Englisch beschrieben werden.


© Far Away GbR 2017

NACH OBEN